Hier finden Sie uns!


Diem Gasthof und Metzgerei GmbH
Kirchenstraße 5

  • 86381 Krumbach (Schwaben)
  • +49 82 82 / 8 88 20
  • info@gasthof-diem.de

Mehr Ansichten

Braten Paket (traditioneller Rinderbraten, klassische Rindsroulade, schwäbischer Sauerbraten, deftiger Schweinebraten, mediterraner Lammbraten) 5 x 400g Konserve

Verfügbarkeit: Auf Lager

27,90 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten
entspricht 13,95 € pro 1 Kilogramm (kg)
  • Kaufen Sie 6 zum Preis von je 26,90 € und sparen 4%
  • Kaufen Sie 12 zum Preis von je 24,90 € und sparen 11%
Braten Paket (traditioneller Rinderbraten, klassische Rindsroulade, schwäbischer Sauerbraten, deftiger Schweinebraten, mediterraner Lammbraten) 5 x 400g Konserve

Lieferzeit: 2 Tage

ODER
Beschreibung

Ein Wunderbares Paket zusammengestellt aus fünf verschiednen Feinkost Delikates Konserven.


 

  • Rinderbraten: Der Braten kommt aus der Keule und wird fachmännisch Gereift und Gelagert. Danach wird er schonend gegart mit Wurzelgemüse, Gewürze und mit Bratenfond aufgegossen. Ein leckeres Essen. 
  • Rinderrouladen aus der Oberaschale werden mit Senf mariniert, gefüllt mit Wammerl, Karotten und Gurkenstreifen in feinem Bratensaft geschmorrt und mit Kapern verfeinert. 
  • Der Lammbraten ist eine Delikatesse unter den Schmorgerichten und wird vor allem an Feiertagen zubereitet. Damit ein Lammbraten als solcher verkauft werden darf, muss das Lamm geschlachtet werden, noch bevor es ein Jahr alt ist. Aber auch hier gibt es nochmals Unterschiede. Das Milchlamm ist acht Wochen bis sechs Monate alt, wenn es geschlachtet wird. Es wurde bis dahin nur gesäugt und hat noch kein Grünfutter bekommen. Das Fleisch ist sehr hell und sehr zart. An Weihnachten ein Milchlamm auf den Tisch zu bringen ist kaum möglich, außer der Lammbraten kommt aus der Tiefkühltruhe. Mastlämmer sind bis zu einem Jahr alt. Das Fleisch von Mastlämmern ist dunkelrose und ist leicht mit Fett durchwachsen. 
  • Der Braten kommt auch aus der Keule und wird fachmännisch gereift und gelagert .Der Braten wird in Rotweinsud eingelegt und mit Gewürzen verfeinert. Nach Tagen des Einlegen wird er auf eine schonende Art geschmorrt. Mit Rahm verfeinert und fertig ist der Braten. 
  • Unser Schweinebraten ist ein Stück Bayern in der Dose. Mit Kartoffelknödel und Blaukraut ist er ein ideales Essen. Da für viele das Braten zu aufwendig ist haben wir für sie diese Spezialität abgefüllt

 


 

Product Attachments

View FileArtikelpass - Rinderbraten    Size: (135.92 KB)
View FileArtikelpass - Sauerbraten    Size: (136.3 KB)
View FileArtikelpass - Rinderrouladen    Size: (136.56 KB)
View FileArtikelpass - Schweinebraten    Size: (136.05 KB)
View FileArtikelpass - Braten vom Milchlamm    Size: (35.18 KB)
View FileZubereitungshinweise (Dosen)    Size: (29.98 KB)
Zusatzinformationen

Zusatzinformation

Gewicht (g) 400.0000
Lieferzeit 2 Tage
Bewertungen

Kundenmeinungen 3 item(s)

Super Qualität,genau richtig für eine Person,lieferung überpünktlich,kann ich nur empfehlen!!!
Super Qualität,genau richtig für eine Person,lieferung überpünktlich,kann ich nur empfehlen!!! Kundenmeinung von Sebastian Berghoff / (Veröffentlicht am 19.04.2020)
Rinderbraten ist Top
Die Netto einwage ist 240g - das reicht für eine normale Portion.
Allerfeinstes Rindfeisch, zart ohne Knorpel und Fett - lecker lecker lecker.

Der Rest ist Sauce - die ist gut ausreichend für die Beilagen.

Sobald ich die anderen Braten verkostet habe wird es wohl in die Nachbestellung gehen. Kundenmeinung von Blacks Christiane / (Veröffentlicht am 19.04.2020)
Diem Braten-Sortiment
Die Sendung habe ich umgehend erhalten. Ich muss voraus erklären, dass ich mit Dosen-Fleischgerichten keinerlei Erfahrung hatte, daher auch keine Vergleichsmöglichkeit. Diese Gerichte habe ich gekauft, um nach z.B. einem Ausflug, Radtour etc. schnell ein kräftiges Fleischgericht zu haben. Dabei bin ich von den wenigen (guten) Bewertungen ausgegangen. Die Qualität des Fleisches ist in Konsistenz und Geschmack einwandfrei, es ist jeweils eine genügende Portion - auch wenn es zunächst wenig aussieht. Einen Stern weniger, weil mir die Soße extrem dünnflüssig erschien, was aber beim Aufwärmen vielleicht gar nicht so schlecht ist, da dann nichts so schnell anbrennt. Die Gerichte sind sehr mild gewürzt (für meinen Geschmack), aber das lässt sich durch persönliche Gewürz-Zugaben leicht ändern. Dass es viel Soße ist macht nichts, weil dann angedickt ok für Beilagen. Das Fleisch ist ohne Knorpel und Sehnen, Fettstücke, hat einen typischen, natürlichen Geschmack. Das ist doch gut, ich kann es empfehlen. Die Rinder-Roulade hat mir am besten geschmeckt, danach der Schweinebraten.
Kundenmeinung von White Cat / (Veröffentlicht am 19.04.2020)
Schlagworte

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Ihr Warenkorb wurde aktualisiert.
Was möchten Sie jetzt tun?